Disney-Dessert!

Micky und Minnie sehen zum Anbeißen aus

Pause

Melden Sie sich gratis an um das Rezept zu sehen.

Anmelden
Ich habe bereits ein Konto

20 Minuten - 4 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

4 Äpfel

4 Mikado®-Stäbchen

12 Marshmallows

400g Milchschokolade

1 Packung Haribo Pasta Frutta

1 Packung Haribo Spaghetti

Zuckerperlen

Utensilien

Rührschüssel

1. Äpfel schälen. Jedem Apfel zwei Marshmallows anstecken. Die Marshmallows dafür auf die Mikado®-Stäbchen stecken und diese dann in die Äpfel stecken.

2. Die Schokolade einschmelzen. Die Äpfel eintunken bis sie vollständig mit Schokolade bedeckt sind und anschließend in den Zuckerperlen dippen. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

3. Eine rote Haribo Spaghetti mittig um ein rotes Haribo Pasta Frutta wickeln. Vorgang wiederholen. Es entstehen zwei Schleifen. Die Marshmallows an einem Rand viermal einschneiden, sodass kleine Tatzen entstehen.

4. Die Pasta Frutta-Schleifen auf zwei Äpfeln positionieren. Die Tatzen neben die Äpfel legen. Micky und Minnie sind nun für ihren Auftritt bereit.

DER SHOP