Halloween-Kekse

Die machen sogar dem Krümelmonster Angst ;)

Gesamtzeit : 40 Minuten

Zutaten für 4 Personen

350 g Mehl

50 g Zucker

80 g geschmolzene Butter

15 g Kakao

Milchschokolade

Eiswaffeln

Schokocreme

Milchschokolade

Haribo Pasta Frutta

Weiße Schokolade

Smarties

8 Lindor Lindt Kugeln

Zuckerperlen


Utensilien

Backpapier

Schüssel

Glas

Schneebesen


Etappe 1/2

Mehl, Zucker und geschmolzene Butter zu einem Teig vermischen. 1/3 des Teiges in eine Schüssel und 2/3 in eine andere Schüssel legen. Kakao in die zweite Schüssel geben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Kugeln von dem hellen und dunklen Teig platzieren. Mit einem Glas etwas platt drücken. Den Schneebesen in Milchschokolade tränken und auf die hellen plattgedrückten Kugeln drücken, um ein Muster zu formen. Bei 170 Grad für 20 Minuten in den Backofen schieben.

Etappe 2/2

Die Eiswaffeln mit schokocreme befüllen und in Milchschokolade tränken. Verkehrt herum auf die fertigen Schokoplatten stellen. Die Haribo Pasta halbieren und Maschen formen. Die Eiswaffeln damit dekorieren. Die restlichen Platten mit weißer Schokolade und Lindor Kugeln verziehren. Auf einer Platte anrichten, mit weißer Schokolade verziehren und genießen.