Halloween-Kuchen

Schaurig schön und schokoladig :)

Pause

Melden Sie sich gratis an um das Rezept zu sehen.

Anmelden
Ich habe bereits ein Konto

35 Minuten - 8 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

1 Mürbeteig

5 Mandeln

180g Mehl

1/2 Beutel Hefe

6 Eier

5 Gläser Danette ®-Schokolade

1 Butterkeks

100g dunkle Schokolade

Utensilien

Backblech

Gemüseschäler

Backpapier

Backform

1. Den Mürbeteig in 4 Teile schneiden und jedes Viertel zu einer Rolle rollen. Mit einem Messer Rillen einritzen und jeweils eine Mandel an ein Ende legen, um Nägel zu formen.Die Finger auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und für 25 Minuten bei 180°C in den Ofen schieben.

2. Mehl, Zucker, Backpulver, Eier und 2 Gläser Danette ® vermengen und in die Form geben. 25 Minuten bei 180 °C backen.

3. Den Kuchen mit 2 weiteren Gläsern Danette ® übergießen. Mit dem Gemüseschäler die dunkle Schokolade reiben. Dann die Finger auf dem Kuchen platzieren, verzieren und genießen. Auf den Butterkeks RIP mit geschmolzener Schokolade schreiben und in den Kuchen stecken.

DER SHOP