Limoncello-Kuchen

Limoncello-Kuchen! Im Boden verstecken sich wunderschöne Schätze!🍋🍰👑

Pause

Melden Sie sich gratis an um das Rezept zu sehen.

Anmelden
Ich habe bereits ein Konto

45 Minuten - 8 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

200g Butter

200g Zucker

300g Mehl

1 TL Backpulver

5 Mandarinen

100ml Limoncello

300g weiße Schokolade

6 Eier

Utensilien

6 kleine Shotgläser

1. Die kleinen Shotgläser mit Öffnung nach unten in eine Springform setzen.Boden mit Zucker bestreuen. Mandarinen schälen, halbieren und mit Schnittfläche nach unten auch in die Springform setzen.

2. Für den Teig Butter, Zucker, Salz, Mandarinenscheiben und Limoncello verrühren, Mehl und Eier hinzufügen, gut vermengen und in die Springform geben. Bei 180°C 1 Stunde backen.

3. 6 Shotgläser mit Wasser füllen, jeweils einen Teelöffel hineingeben und ins Gefrierfach stellen. Weisse Schokolade schmelzen und die Löffel samt Eiswürfel in die Schokolade tunken, kurz warten, dass die Schokolade fest wird und vorsichtig vom Eiswürfel ziehen.

4. Den abgekühlten Kuchen aus der Form nehmen, herum drehen und Shotgläser entfernen. Mit Puderzucker bestreuen und die Schokoladenbecher stattdessen einsetzen. Mit Limoncello befüllen und Stücke servieren.

DER SHOP