6-in-1 Party-Teller

Lecker und gesellig



Gesamtzeit : 8 Minuten

Zutaten für 45 Personen

3 Blätterteige

5 Scheiben Räucherschinken

11 Kirschtomaten

50 g Pesto

1 Saint-Marcellin (französischer Käse)

5 grüne Oliven

5 schwarze Oliven

4 Scheiben Schinken

1 Camembert

100 g schwarze Tapenade

3 Würstchen

2 Eier

100 g geriebener Mozzarella

Gorria Chili


Utensilien

1 Glas

1 Kuchenform

Kamm


Etappe 1/4

Mit einem Glas so viele Scheiben wie möglich aus dem Blätterteig ausschneiden. Alle Scheiben halbieren und in 4 leicht überlappenden Linien anordnen. Mit dem Kamm Streifen auf die abgerundeten Teile der Linien drucken. Die Linien mit Räucherschinken belegen. Die erste Reihe um eine Kirschtomate rollen und dann die anderen um diese wickeln.

Etappe 2/4

Den zweiten Blätterteig ausrollen und mit einem Glas in die erste Hälfte Kreise drucken. Etwas Pesto auf die Teigkreise auftragen, zuklappen und um den Saint-Marcellin Käse legen. Schwarze und grüne Oliven hinzufügen.

Etappe 3/4

Die andere Hälfte des Blätterteigs mit Schinken belegen und umklappen. In der Hälfte der Länge nach halbieren und die beiden Streifen aneinanderkleben. Den Streifen ineinander eindrehen und um den Camembert platzieren.

Etappe 4/4

Den letzten Blätterteig halbieren und kleine Quadrate formen. Auf den ersten unveränderten Blätterteigteil Tapenade auftragen und auf die Quadrate Knacki-Würstchen legen. Den zweiten unveränderten Blätterteigteil mit Schinken belegen. Alle Teile einrollen und in kleine Bissen zerkleinern. In einer Form schön auflegen und Eigelb, Mozzarella, Chili draufgeben. Im Ofen bei 180 Grad für 35 Minuten backen.