Schoko-Brioche mit Birnen!

Luftig lecker!

115,9 Tsd. Ansichten

Gesamtzeit : 45 Minuten

Zutaten für 8 Personen

500 g mehl

230 g zucker

10 g backhefe

6 eier

10 g salz

220 g butter

120 g chefclub-aufstrich

4 birnen

chefclub vanilleeis


Utensilien

Nudelholz

Geschirrtuch


Etappe 1/5

Mehl, Eier, Salz, Hefe und 80 g Zucker in einer Schüssel mischen. Dann wird die Butter zu der Mischung hinzugefügt, bis ein homogener Teig entsteht. Die Schüssel mit dem Geschirrtuch abdecken und 3 Stunden ruhen lassen.

Etappe 2/5

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, in 3 Kugeln aufteilen und mit dem Nudelholz ausrollen. Die Hälfte des Teiges auf die erste Scheibe streichen und mit einer zweiten Scheibe abdecken. Den restlichen streichfähigen Teig ausbreiten und mit der letzten Scheibe abdecken.

Etappe 3/5

Das Brötchen in 6 Stücke schneiden und in der Mitte zusammengebunden lassen. Eine Kerbe in der Mitte jedes Stücks von der Mitte aus machen, ohne zum Rand zu gehen.Unter jede Scheibe 1 Birne in Sirup legen und die Scheiben nach innen drehen, um die Birnen zu ummanteln. 35 Minuten bei 180°C backen.

Etappe 4/5

Den restlichen Zucker in 5 cl Wasser schmelzen, um Karamell zu erhalten. Einen Ring Brioche hineintauchen und langsam anheben, damit das Karamell fließt. Das Karamell aushärten lassen und am Brioche-Ring haften. Die Kugel Vanilleeis in die Mitte des Brötchens aus dem Ofen legen und den Ring darum platzieren. In Stücke schneiden und mit Karamellchips essen.

Etappe 5/5

Tipp: Um ein noch schöneres Brioche zu erhalten, einfach 30 Minuten über dem vorgeheizten Ofen ruhen lassen, bevor es in den Ofen geschoben wird. Mit Eigelb bestreichen, bevor das Brioche in den Ofen kommt!

Mit der Community teilen!

Kommentare sind für einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das für Ihren Beitrag passender ist.

CC

0/400 Zeichenlimit