Gefülltes Käse-Brot

Der beste Snack für Cheese-Lover 🧀

6,1 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 27 Minuten

Vorbereitung : 10 Minuten und Kochzeit : 17 Minuten

Zutaten für 3 Personen

530g Mehl

50g Zucker

3g Salz

1,75l Wasser

10g Hefe

6 Eier

130g Butter

50g geriebener Mozzarella

50g geriebener Cheddar

100g Speck

1/2 Zwiebel

3 EL Creme Fraiche

Chefclub Eiergewürz

Salat

Kirschtomaten


Utensilien

Backpapier

3 Kleine schüsseln


Etappe 1/3

Brioche vorbereiten: Butter weich werden lassen. Mehl mit Zucker mischen, dann die Hefe mit 2 Esslöffeln Wasser in einer kleinen Schüssel unterrühren. Eier und eine Prise Salz hinzugeben und mischen, bis der Teig elastisch ist. Butter dazugeben und unter den Teig heben, 1 Stunde lang mit einem Tuch abdecken, dann den Teig erneut bearbeiten und 30 Minuten lang kalt stellen.

Etappe 2/3

Briocheteig auf Backpapier zu einem Rechteck ausrollen, dann den Gorgonzola darauf verteilen. Parmesan, geriebenen Cheddar und geriebenen Mozzarella untermischen. Teig aufrollen und zusammen drücken. Die Rolle in der Mitte aufschneiden, ohne die Oberseite abzuschneiden. Auf ein Backblech legen und über das Blech mit dem Backpapier schieben. Brioche zu einem Zopf flechten und 12 Minuten bei 180 °C backen.

Etappe 3/3

Zwiebeln mit dem Speck in einer Pfanne anbraten, dann 1 EL der Mischung in die Auflaufform geben und 1 Ei darüber schlagen. Mit dem Eiergewürz bestreuen und 5 Minuten bei 170 °C backen. Mit Salatblättern und Kirschtomaten servieren und die Brioche in die Eier tunken!