Chefclub logo

Folgen Sie uns!

original
Linguine im parmesan-schälchen

Hören sie auf, ihr geschirr zu spülen! essen sie es lieber!

  • Zutaten für
    2 Personen
  • Zubereitung
    30 Minuten

Video preview

Schritte

  1. Mit dem geriebenen Parmesan zwei runde Scheiben auf dem mit Backpapier bedeckten Backblech formen und bei 180 °C 15 Minuten im Ofen backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen, die noch weichen Scheiben auf die umgedrehten Schälchen legen und dort abkühlen lassen, damit sie die Form annehmen.

  2. Die Linguine 8 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Eine Schöpfkelle Kochwasser für später aufheben.

  3. Den fein gehackten Knoblauch und die Pinienkerne in einer Pfanne mit einer kleinen Menge Olivenöl anbraten. Die Linguine, das Kochwasser, einige Blätter frisches Basilikum und den geriebenen Parmesan hinzufügen und gut durchmischen.

  4. Die Parmesan-Schälchen mit den Linguine bestücken. Jedes Schälchen mit einer Kirschtomate dekorieren, salzen, pfeffern und genießen.


Entdecken
Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen