Tiramisu mit Eis-Herz

Verleiht dem Rezept eine Prise Leichtigkeit­čśů

353,3 Tsd. Ansichten


Gesamtzeit : 40 Minuten

Zutaten f├╝r 6 Personen

1 Becher Vanilleeis im Karton, 400 g

300 g Mascarpone

80 g Puderzucker

500 ml Sahne

30 L├Âffelbiskuits

200 ml Kaffee

5 Eiwei├č

300 g Zucker

60 g Schokocreme

Himbeeren


Utensilien

Frischhaltefolie

1 Sch├╝ssel

1 elektrisches Handr├╝hrger├Ąt

1 Gefrierbeutel


Etappe 1/4

Deckel vom Vanilleeis nehmen und mit Frischhaltefolie den Becher einwickeln. Becher in die Sch├╝ssel stellen. Sahne mit Mascarpone und Puderzucker aufschlagen.

Etappe 2/4

L├Âffelbiskuits in Kaffee tunken und Sch├╝ssel mit 22 von ihnen auslegen. Die L├Âffelbiskuits mit einer Schicht Sahne bedecken. Restliche L├Âffelbiskuits in die Sch├╝ssel geben. Mit der restlichen Sahne bedecken. 30 Minuten ins Gefrierfach stellen.

Etappe 3/4

Eiwei├č mit Zucker steif schlagen. Tiramisu aus dem Gefrierfach nehmen, Vanilleeis herausziehen, Tiramisu st├╝rzen, Eis aus der Packung nehmen und in die Mitte geben. Tiramisu mit Eischnee bedecken.

Etappe 4/4

Schokocreme in einen Gefrierbeutel f├╝llen, kleine Ecke abschneiden, sodass ein sehr feiner Spritzbeutel entsteht. Schoko-Kreise auf das Tiramisu zeichnen mit jeweils zwei Zentimeter Abstand. Einen Essl├Âffel an den unteren Rand geben und bis nach oben zur Mitte ziehen. Vorgang alle 3 Zentimeter wiederholen. Restliche Schokocreme auf die Mitte geben und mit Himbeeren dekorieren.