kids
Leckeres Vogelnest!

Ein bisschen Vogelkunde in der Küche ;)

  • Zutaten für
    2 Personen
  • Zubereitung
    30 Minuten

Video preview

Schritte

  1. Die Eier 10 Minuten in kochendes Wasser legen. Herausholen und schälen. In den Strohhalm einen Schlitz schneiden, sodass man Halbkreise stechen kann. Ein großes Stück Eiweiß so aus den Eiern schneider, dass das Eigelb sichtbar wird.

  2. Der Karotte dünne Scheiben entschneiden und diese zu Zacken formen, damit Füße und Helm für die Eier herstellen. Die Pfefferkörner als Augen in die Eigelbe stecken.

  3. Den Pizzateig halbieren und zu zwei Kugeln formen. Erneut ausrollen und in eine Hälfte dünne Streifen schneiden. Die mittleren Streifen zusammenrollen. Die andere Hälfte mit Mozzarella bestreuen und ebenfalls in Kreismitte zusammenrollen. dann rund formen, sodass die Vogelkörper entstehen. Vögel mit Eigelb bestreichen und bei 180°C 15 Minuten im Ofen backen.

    1. Auf einer großen Platte mit Salatblättern ein Nest formen und die Tierchen darauf platzieren. Fertig ist der Vogelspaß.

Entdecken
Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen