Das etwas andere Moussaka

Mit floralen Auberginen­čĄę

441,5 Tsd. Ansichten


Gesamtzeit : 40 Minuten

Zutaten f├╝r 6 Personen

1 Knoblauchzehe

500 g Lammschulter

1 Zwiebel

Salz & Pfeffer

Honig

Lorbeeren & Thymian

2 M├Âhren

1 EL Wasser

6 Kartoffeln

Petersilie

300 ml Tomatensauce

1 Aubergine

200 g geriebener Mozzarella


Utensilien

1 Auflaufform

1 Topf


Etappe 1/4

Die in St├╝cke geschnittene Lammschulter in einem Topf auf der Basis von Oliven├Âl und der Knoblauchzehe anbraten. Wenn das Fleisch gef├Ąrbt ist, die gehackte Zwiebel, Salz, Pfeffer, Honig, Thymian, Lorbeerblatt, in St├╝cke geschnittene M├Âhren hinzuf├╝gen und mit 1 L Wasser bedecken. Bei schwacher Hitze 2 Stunden zugedeckt k├Âcheln lassen.

Etappe 2/4

Wenn das Fleisch gar ist, das Lamm zerkleinern. Die Kartoffeln sch├Ąlen und in Salzwasser kochen. Die Kartoffeln abtropfen lassen und mit gehackter Petersilie p├╝rieren. Das Lamm mit dem Kartoffelp├╝ree bedecken und die Tomatensauce dar├╝ber gie├čen.

Etappe 3/4

Die Aubergine der L├Ąnge nach halbieren. 5 d├╝nne, ├╝ber die Breite aneinander befestigte Scheiben schneiden und sie dann ├Âffnen, um eine halbe Bl├╝te zu bilden. Die 2. und 4. Scheibe zur 3. falten und die Enden der anderen Scheiben zusammenb├╝ndeln. 5-mal wiederholen und die 6 Formen zu einem Kreis verbinden, wobei die Spitzen der Streifen in der Mitte zu einer Bl├╝te geformt werden. Eine neue Bl├╝te und 2 weitere Viertelbl├╝ten bilden.

Etappe 4/4

Auf der Tomatensauce anrichten. Den geriebenen Mozzarella-K├Ąse ├╝ber die Aubergine verteilen und 15 Minuten bei 180 ┬░C in den Ofen schieben. Mit gehackter Petersilie bestreuen und genie├čen.