Universums bestes Tiramisu

Das Saturn-Tiramisu kam zu uns um den Weltbewohnern Freude und Genuss zu schenkenđŸȘ



Gesamtzeit : 40 Minuten

Zutaten fĂŒr 4 Personen

300 g Milchschokolade

9 Löffelbiskuits

150 ml Kaffee

500 ml Sahne

250 g Mascarpone

1 Vanilleschote

50 g Puderzucker

10 Werther’s Original ¼

100 g weiße Schokolade


Utensilien

2 SchÀlchen

1 elektrisches HandrĂŒhrgerĂ€t

Backpapier

1 Feuerzeug


Etappe 1/4

Die HĂ€lfte der geschmolzenen Milchschokolade in ein SchĂ€lchen fĂŒllen und die inneren RĂ€nder damit bedecken. Vorgang mit der zweiten HĂ€lfte und dem zweiten SchĂ€lchen wiederholen. 30 Minuten kalt stellen.

Etappe 2/4

Die Schokolade aus den SchĂ€lchen stĂŒrzen. 3 Löffelbiskuits halbieren, in kalten Kaffee tunken und die Schoko-SchĂ€lchen damit auskleiden. Die Sahne mit Puderzucker aufschlagen, Mascarpone und Vanilleextrakt unterheben. Die Schoko-SchĂ€lchen damit fĂŒllen, etwas Creme aufheben. Die restlichen Löffelbiskuits, in Kaffee getunkt auf die SchĂ€lchen geben. Die restliche Creme darauf geben.

Etappe 3/4

Die Werther’s Original Âź in einer beschichteten Pfanne schmelzen um eine Karamell Scheibe zu erhalten. AbkĂŒhlen lassen und aus der Pfanne nehmen. Geschmolzene weiße Schokolade in der GrĂ¶ĂŸe der Scheibe auf ein Backpapier geben und die Karamell-Scheibe darauf legen und andrĂŒcken, um eine Scheibe in weißer Schokolade zu erhalten. 15 Minuten in das Gefrierfach geben.

Etappe 4/4

Die gefrorene Scheibe auf ein Schoko-SchĂ€lchen geben und das zweite Schoko-SchĂ€lchen umgestĂŒrzt darauf geben, sodass ein Planet entsteht. Einen Löffel leicht erwĂ€rmen um die Schokoschicht zu durchdringen und das Tiramisu genießen zu können.