Sommer-Tiramisu

Die perfekte Keks-Torte für heiße Tage ☀️🍨



Gesamtzeit : 30 Minuten

Vorbereitung : 30 Minuten

Zutaten für 6 Personen

300ml Kaffee

10 Löffelbiskuits

100g Milchschokolade

40g Kakaopulver

300ml Sahne

100g Mascarpone

30g Puderzucker


Utensilien

Rührgerät

Schnur

Plastikflasche

Sieb

Föhn

Kuchenform mit hohem Rand und 20 cm Durchmesser

Springform mit 20 cm Durchmesser

Zahnstocher

Spritzbeutel

Backpapier


Etappe 1/4

Mit einem Zahnstocher ein Loch in die Kekse stechen, die Schnur durch fädeln, um die Kekse aufzuhängen und in den Kaffee zu tauchen, die Schnur entfernen und beiseite stellen. Einen 15 cm breiten Streifen Backpapier auf Backpapier legen. Die Vollmilchschokolade schmelzen und in eine ausgeschnittene Plastikflasche füllen. Zwei Löcher auf jeder Seite des Flaschenbodens machen, um die Schnur durch zu führen. Boden der Flasche einstechen und über dem Backpapier schwenken, so dass Streifen entstehen.

Etappe 2/4

Die Mitte des Backpapierstreifens mit Kakaopulver bestreuen, dazu die Hälfte des Kakaos in ein Sieb geben. Kakaopulver mit dem Föhn (Kaltluft) verteilen, den Backpapierstreifen abziehen. Den Streifen um die Kuchenform legen und 30 Minuten lang kalt stellen.

Etappe 3/4

Sahne, Mascarpone und Puderzucker aufschlagen. Backpapier kreis in die Springform legen und mit Schlagsahne auslegen. Die Hälfte der Löffelbiskuits darauf legen, mit Schlagsahne bedecken und die restlichen Löffelbiskuits hinzufügen. Die Schlagsahne darauf geben und die Oberfläche glätten. In den Gefrierschrank legen.

Etappe 4/4

Schlagsahne in einen Spritzbeutel geben, vertikale Linien auf die Torte ziehen. Mit Kakaopulver bestreuen und mit der Schlagsahne Linien ziehen. Kuchenform anheben, so dass das Backpapier übrig bleibt, und ziehen Sie die Schokoladenstreifen mit einem Zahnstocher vorsichtig ab. Die Schokoladendekoration um den Kuchen herum anbringen, servieren und genießen!