Brownie-Tiramisu

Süßes Weihnachtsrezept und mit jedem Löffel ein Genuss ⛄️🍫🎅🏻

193 Tsd. Ansichten


Gesamtzeit : 25 Minuten

Zutaten für 4 Personen

3 Marshmallows

Mikado Stäbchen

Haribo Basta Pasta

Geschmolzene Vollmilchschokolade

Zuckerperlen

Schokoladenkuchen

Geschmolzene Zartbitterschokolade

Geschmolzene weiße Schokolade

Kokosraspeln

250 g Mascarpone

250 ml Sahne

1 Vanilleschote

50 g Puderzucker

Madeleine

Haribo Primavera Erdbeeren


Utensilien

Backpapier


Etappe 1/4

3 Marshmallows auf einen Mikadostab spießen und mit Haribo Basta Pasta umwickeln. Mikadostäbchen auf der rechten und linken Seite draufstecken. Backpapier zu einem Spritzbeutel formen und mit geschmolzener Vollmilchschokolade befüllen. Ein Gesicht auf die Marshmallows malen.

Etappe 2/4

Aus einem Schokoladenkuchen unterschiedlich große Stücke ausschneiden und zu einem Schlitten formen. Mit geschmolzener weißer Schokolade verzieren. Aus Schokoladenkuchenstücken und Haribo Basta Pasta kleine Geschenke formen und neben den Schlitten legen. Kleine Quadrate formen und mit weißer Schokolade und Kokosraspeln bestreichen. Schokoladenkuchenreste mit geschmolzener Zartbitterschokolade vermengen. Auf einem Backpapier Formen formen und kalt stellen.

Etappe 3/4

In einer Schüssel 250 g Mascarpone, eine Vanilleschote und 50 g Puderzucker mixen. Die Masse auf die Schokoladenstücke in der Backform streichen. Mit Kuchenresten belegen und erneut mit Mascarpone-Creme bestreichen. Mit Kokosraspeln bestreuen und die quadratischen Formen draufstellen. Die Kuchenformen mit weißer Schokolade und Kokosraspeln bestreuen und auf die Quadrate stellen.

Etappe 4/4

Madeleine klein schneiden und mit Hilfe weißer Schokolade Haribo Primavera Erdbeeren draufkleben. Mit Zuckerperlen verzieren und auf die Quadrate stellen. Zuletzt mit Haribo Pasta Frutta und weißer Schokolade verzieren. Guten Appetit!