Carbonara-Rolle

Formschöne Pasta

40 Minuten - 9 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

5 Eigelbe

500g Spaghettis

1 Zwiebel

300g Speckwürfel

500g Crème fraîche

150g geriebener Parmesan

150g geriebener Mozzarella

5 Scheiben roher Schinken

Olivenöl

Utensilien

9 kleine Rollen aus Karton

1 Kochtopf Chefclub by Tefal®

1 Pinsel

1 Pfanne Chefclub by Tefal®

1 Backblech

Alufolie

Backpapier

1. Die 9 Rollen in Alufolie einwickeln und dann vollständig mit Backpapier bedecken. Spaghettis im Kochtopf kochen. Spaghettis in der Breite der Rolle auf Backpapier legen, mit Eigelb bestreichen und um die Rolle wickeln. Vorgang mit den anderen Rollen wiederholen. Dann die Rollen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im Ofen 15 Minuten bei 180°C backen.

2. Olivenöl in der Pfanne erhitzen, bis das Zeichen in der Mitte erlischt. Die klein gewürfelte Zwiebel hineingeben und anbraten. Dann den Speck anbraten und mit Crème fraîche und Parmesan vermengen. Die Hälfte der Mischung in eine Auflaufform geben.

3. Die restlichen Spaghettis mit der anderen Hälfte der Soße vermengen. Die Spaghetti-Rollen aus den Formen nehmen und aufrecht in die Auflaufform auf die Soße geben. Mit den Spaghettis in Soße befüllen. Mit geriebenem Mozzarella bestreuen und im Ofen 15 Minuten bei 180°C backen.

4. Zu guter Letzt Scheiben rohen Schinken auf 5 Rollen geben und jeweils ein Eigelb auf die anderen zwei Rollen. Spaghetti-Rollen pfeffern und mit Soße servieren.

DER SHOP