Cheeseburger-Gratin

Wenn sich Blumenkohl und Babybel-Burger ein Stelldichein geben ;)

Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen

750 g Rinderhackfleisch

1 rote Zwiebel

2 große Babybel® à 200 g

1 Blumenkohl

250 ml Béchamelsoße

Petersilie

Salz und Pfeffer


Utensilien

Klarsichtfolie

1 Auflaufform


Etappe 1/4

Hackfleisch mit gehackter Petersilie, roter Zwiebel, Salz und Pfeffer vermischen. Die Babybel® der Länge nach halbieren. Auf drei Streifen Klarsichtfolie jeweils Hackfleisch geben, etwas größer als die Babybel® Scheiben.

Etappe 2/4

Eine Babybel® Scheibe auf jedes Hackfleischteil geben und mit dem restlichen Hackfleisch bedecken. Der Käse sollte gut bedeckt sein. Die Klarsichtfolie drum herum legen und so besonders fest andrücken.

Etappe 3/4

Den Blumenkohl klein schneiden und in Salzwasser kochen. Wenn er gar ist in die Auflaufform geben. Die Hackfleisch-Scheiben in die Form geben.

Etappe 4/4

Die Béchamelsoße über den Blumenkohl geben und die übrig gebliebene Babybel® Scheibe darüber reiben. Bei 180°C 25 Minuten im Ofen backen. Anschließend die Hackfleisch-Scheiben entnehmen und in den Käse tunken.