Quiche mit Lachs und Zucchini

In Herzenformūüėć

keine Bewertungen

1,5 Mio. Ansichten
Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten f√ľr 4 Personen

2 blätterteige

1 zucchini

400 g lachsfilet

3 eier

400 ml sahne

1 eigelb

schnittlauch

salz und pfeffer


Utensilien

Pinsel

Schere

Runde auflaufform


Etappe 1/3

2 lange Streifen von jeweils 10 cm Breite in den ersten Blätterteig schneiden. Mit 1 cm Abstand der Breite nach Schnitte in die Mitte machen. Mit etwas Wasser die Ränder befeuchten und zusammenklappen, der Länge nach. Zucchini in Scheiben schneiden und diese auf die Banden geben. Die erste um sich selbst rollen, dann auf die zweite Bande setzen und weiter rollen. Mit einer Schere leicht einschneiden, sodass sich die Blume öffnen kann.

Etappe 2/3

Zweiten Blätterteig in die Form geben und mit einer Gabel einstechenn. Lachs in 4 Streifen schneiden und diese in Herzform in die Form geben, mit den Spitzen in der Mitte. Jeweils 4 runde Scheibe und zwei längliche Scheiben Zucchini schneiden und in die Lachsherzen geben.

Etappe 3/3

Eier, Sahne, Salz und Pfeffer vermengen und in die Form geben. Die Zucchini-Blume in die Mitte geben und mit Eigelb bestreichen. Mit Schnittlauch die Zwischenr√§ume bestreuen. Im Ofen bei 175¬įC 25 Minuten backen.

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier k√∂nnen Sie sich ausdr√ľcken! W√§hlen Sie den ‚ÄěFrage‚Äú- oder ‚ÄěTipp‚Äú-Modus, je nachdem was sich f√ľr Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit