Original
Kartoffelpuffer-Torte!

Kartoffelpuffer-Torte! Die salzige Alternative :)

  • Zutaten für
    6 Personen
  • Zubereitung
    35 Minuten

Video preview

Schritte

  1. Kartoffeln in ein Geschirrhandtuch reiben. 2 Eier und Mehl hinzugeben. Salzen und Pfeffern.

  2. 7 Kartoffelpuffer braten. Mit den restlichen Eiern 2 Omeletts braten, gleichgross wie die Kartoffelpuffer.

  3. Einen Kartoffelpuffer mit Frischkäse bestreichen. Auf den Frischkäse Lachs legen und auf den Lachs einen weiteren Kartoffelpuffer, diesen wieder mit Frischkäse bestreichen. Darauf ein Omelett legen, dieses mit Frischkäse bestreichen. Wieder einen Kartoffelpuffer auflegen und mit Frischkäse bestreichen. Als nächstes Babyspinat auf dem Frischkäse verteilen und wieder einen Kartoffelpuffer drauflegen und sich dann in umgekehrter Reihenfolge wieder hocharbeiten. Am Ende entsteht eine Torte in der Reihenfolge: Kartoffelpuffer, Lachs, Kartoffelpuffer, Omelett, Kartoffelpuffer, Babyspinat, Kartoffelpuffer, Omelett, Kartoffelpuffer, Lachs, Kartoffelpuffer - immer mit einer Schicht Krischkäse dazwischen.

  4. Die Torte rundherum mit Frischkäse bedecken und einen Tannenbaum aus Pappe ausschneiden. Diesen auf die Torte legen. Torte mit Dill bestreuen, Tannenbaum entfernen. Geniessen!


Entdecken
Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen