Marienkäfer-Kuchen

Ein leckerer Glücksbringer



Gesamtzeit : 40 Minuten

Zutaten für 8 Personen

5 Eier

350 g Zucker

1 Pck Vanillezucker

1 Becher Joghurt

500 g Mehl

1 Pck Backpulver

200 ml Sonnenblumenöl

250 g Vollmilchschokolade

300 g Brombeeren

600 g Himbeeren

10 Heidelbeeren

8 Mikado ® Stäbchen

2 Augen aus weißer Schokolade


Utensilien

1 runde Tefal Kuchenform


Etappe 1/3

Für den Joghurtkuchen: Eier, Zucker, Vanillezucker und Joghurt vermengen. Anschließend Mehl und Backpulver hinzufügen. Mit dem Sonnenblumenöl zu einem glatten Teig verrühren und in die Kuchenform geben. Im Ofen 40 Minuten bei 180°C backen.

Etappe 2/3

Nachdem der Kuchen gut abgekühlt ist, einen 5 cm breiten Streifen aus der Mitte schneiden. Die beiden Kuchen-Hälften wieder zusammenschieben. Dem Kuchen im vorderen Bereich zwei 5 cm breite Stücke abschneiden, diese halbieren und jeweils eine Hälfte wieder zurück an den Kuchen geben, um den Kopf zu formen. Den Kuchen mit geschmolzener Vollmilchschokolade bedecken.

Etappe 3/3

Servieren und genießen! Tipp: Lassen Sie den Kuchen gut abkühlen bevor Sie ihn zurecht schneiden, dann ist er stabiler und zerfällt nicht.