Kekse und Schokokuchen

Unmöglich, nur ein Stück zu essen!

19,4 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 60 Minuten

Vorbereitung : 30 Minuten und Ruhezeit : 30 Minuten

Zutaten für 6 Personen

150 g zartbitterschokolade

24 löffelbiskuits

100 g schokoladentropfen

350 ml sahne

200 g mascarpone

50 grammes 2160g puderzucker

150 g weisse schokolade

kaffee


Utensilien

Backpapier

Backblech

Teelöffel

Kamm


Etappe 1/2

Die Zartbitterschokolade schmelzen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen, über das ganze Blech streichen und dann 3 Reihen Löffelbiskuits auf die Schokolade legen. Die Löffelbiskuits mit Kaffee tränken, die Mitte der Löffelbiskuits mit einem Teelöffel flach drücken und dann mit den Schokoladentropfen bestreuen. Die Sahne mit Mascarpone und Puderzucker aufschlagen. Eine Reihe auf einen Teller legen und eine weitere darauf legen.

Etappe 2/2

Die restliche dunkle Schokolade und die geschmolzene weiße Schokolade jeweils auf ein Backblech gießen, verteilen und mit einem Kamm Linien auf die geschmolzene Schokolade zeichnen. Die Schokoladenseiten zusammensetzen, um die Schokoladen zu vermischen, dann 30 Minuten kühl stellen. Ein Rechteck aus der Schokolade schneiden, auf das Tiramisu legen und genießen.

Mit der Community teilen!

Kommentare sind für einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das für Ihren Beitrag passender ist.

CC

0/400 Zeichenlimit