Tiramisu-Pfannkuchen

Oh jaaaa, richtig gelesen ­čĄę

12,7 Mio. Ansichten

Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten f├╝r 3 Personen

200 g zartbitterschokolade

125 g mehl

2 eier

10 g zucker

1 prise salz

250 ml milch

50 g kakaopulver

200 ml sahne

100 g mascarpone

30 g puderzucker

300 ml kaffee

├ľl


Utensilien

1 Gefrierbeutel

1 Nudelholz

1 Rechteckige backform

Backpapier


Etappe 1/3

Backpapier um ein Nudelholz wickeln. Geschmolzene Schokolade in d├╝nnen Streifen dar├╝ber verteilen. 30 Minuten kalt stellen. In einer Sch├╝ssel Mehl, Eier, Zucker und 1 Prise Salz vermengen. Milch und Kakaopulver anschlie├čend hinzuf├╝gen. 30 Minuten kalt stellen. Danach den Teig in eine rechteckige Backform leeren.

Etappe 2/3

Pflanzen├Âl auf einer Herdplatte verteilen. Rechteckige Pfannkuchen formen und braten. Schlagsahne in einen Gefrierbeutel f├╝llen. Die Sahne auf den Pfannkuchen verteilen. L├Âffelbiskuits in Kaffee tauchen und mit einem Messer vorsichtig etwas einschneiden. Mit Sahne f├╝llen. Die gef├╝llten Biskuits auf den Pfannkuchen verteilen und diese anschlie├čend einrollen. 30 Minuten kalt stellen.

Etappe 3/3

Zuguterletzt fl├╝ssige Schokolade ├╝ber die Pfannkuchen-Rollen leeren und mit Kakaopulver best├Ąuben. Erneut kalt stellen. Dann mit der gefrorenen Schokolade von zu Beginn anrichten.

Mit der Community teilen!

Kommentare sind f├╝r einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das f├╝r Ihren Beitrag passender ist.

CC

0/400 Zeichenlimit