BUNTE GEMÜSE-TERRINE

KALORIENARM UND FARBENFROH

40 Minuten - 6 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

5 Karotten

5 Zucchini

500g Spinat

3 Eier

3 EL Crème légère

3 EL Maizena ®

1 Tomate

1 EL Tomatensoße

1/2 Zitrone

Gemahlene Muskatnuss

Schnittlauch

Salz und Pfeffer

Utensilien

1 Küchentuch

1 Mixer

1 Kastenform

1. Die Karotten schälen und die Schale für später aufheben. Die Karotten klein schneiden und dann so lange in kochendem Wasser garen, bis sie ganz zart sind. Diesen Schritt mit allen Gemüsesorten wiederholen. Das gekochte Gemüse jeweils in Eiswasser tauchen und dann mit mithilfe eines Küchentuchs das überschüssige Wasser auspressen.

2. Die Karotten, 1 Ei, 1 EL Crème légère und 1 EL Maizena ®, Salz, Pfeffer und gemahlene Muskatnuss mixen. Diesen Schritt mit allen Gemüsesorten wiederholen.

3. Nacheinander die Spinat-, Zucchini- und die Karottenmasse in die Kastenform füllen. In einem Wasserbad stehend 2 Stunden lang bei 140 °C im Ofen backen. Die Karottenschalen mit einer Tomate, Schnittlauch, Tomatensoße und Zitronensaft mixen. Die Gemüse-Terrine mit der Tomatensoße verzieren und anschließend bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

DER SHOP