Käse-Kartoffel-Gratin

Mit extra knusprigem Rand



Gesamtzeit : 25 Minuten

Zutaten für 6 Personen

3 Reblochons

2 Blätterteige

12 Scheiben roher Schinken

2 kg Kartoffeln

300 ml Sahne

750 ml Milch

Muskatnuss

Petersilie

Salz und Pfeffer


Etappe 1/3

Reblochon in Scheiben schneiden. Scheiben auf einen Blätterteig legen und um sich selbst wickeln, sodass eine dicke Rolle entsteht. Mit dem zweiten Teig genauso verfahren. Die Schinken-Scheiben um die Rollen wickeln.

Etappe 2/3

Kartoffeln schälen, in feine Scheiben schneiden und 20 Minuten mit Sahne und Milch köcheln lassen, Salz, Pfeffer und Muskatnuss hinzufügen.

Etappe 3/3

Kartoffeln in die Auflaufform geben und eine Kelle Sahne-Sud darauf geben. Kartoffeln mit Reblochon-Scheiben bedecken. Die zwei Rollen zu Ecken biegen und als Rand auf die Auflaufform geben. Im Ofen 15 Minuten bei 180°C backen. Mit Petersilie bestreuen und genießen.