Eisiger Tiramisu-Kuchen

Eisgekühlt schmeckt's gleich noch viel besser :)

Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten für 6 Personen

24 Löffelbiskuits

250 ml Kaffee

500 g Mascarpone

6 Eier

200 g Zucker

1 TL Vanilleextrakt

Vanilleeis

Kaffeeeis

Kakao

6 Eiswaffeln


Utensilien

Springform


Etappe 1/3

Die Hälfte der Löffelbiskuits in Kaffee tauchen und in eine Springform legen. Mit einem Glas flachdrücken und für 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Etappe 2/3

6 Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. 200 Gramm Zucker zur Eigelb-Masse hinzufügen. Mit Vanilleextrakt und Mascarpone vermengen. Die Eiweiß-Masse untermengen und auf die Löffelbiskuits leeren. Die andere Hälfte der Löffelbiskuits aus dem Gefrierschrank holen und darüber legen. Den Rest des Teigs hinzufügen und für 45 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Etappe 3/3

Danach die Oberfläche mit Kakao bestreuen. Die Eiswaffeln halbieren und an der Torte anordnen. Mit Vanille- und Kaffeeeis befüllen und servieren.