Oktoberfest-Hacks für dahoam

O' zapft is mit leckeren Snacks, wird auch so ne mords Gaudi🥨🍻



Gesamtzeit : 20 Minuten

Zutaten für 4 Personen

Brezel

Salz & Pfeffer

Wurstsalat

Zwiebel

Knoblauch

Paprikapulver

4 Eier

Milch

Schweinebraten

Olivenöl

Salzbrezeln

Zucker

Butter

2 Eigelb

Bier

Sahne

Speck

Bergkäse

Spätzle

Weißwürste

Süßer Senf

Vollkornbrot

Obazda

Roher Schinken

Emmentaler

Gewürzgurke

Streichkäseecken

Leberkäse

Kartoffelsalat

Rotkohl

Röstzwiebel

Weiße Schokolade

Oreos


Utensilien

Spieße

Schnur

Schale

Muffinförmchen

Frischhaltefolie


Etappe 1/8

Tiefgekühlte Brezeln auftauen und auf einer Suppenschale anordnen. Mit Salt bestreuen und bei 180 Grad im Ofen für 12 Minuten backen. Danach mit Wurstsalat befüllen und genießen.

Etappe 2/8

Brezeln zu kleinen Bröseln zerkleinern. Zwiebel, Knoblauch, Salz und Pfeffer, 4 Eier, Paprikapulver und Milch zu einem Teig vermengen. Kleine Rillen in einen Schweinebraten einritzen und mit der Brezelmasse befüllen. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Paprikapulver bestreichen. Eine Stunde im Ofen bei 180 Grad braten.

Etappe 3/8

Salzbrezeln zerkleinern und mit Butter und Zucker vermengen. In kleine Muffinförmchen verteilen. Im Ofen 15 Minuten bei 170 Grad backen. Währenddessen in einer Schüssel 5 Eigelb mit Zucker vermengen und leicht erhitzen. Bier hinzufügen und aufkochen lassen. Sahne in eine andere Schüssel leeren und dann die Biermasse hinzufügen. Für ein paar Stunden ins Gefrierfach legen. Danach die Masse in die kleinen Muffinförmchen leeren. Salzbrezeln dazugeben und genießen.

Etappe 4/8

Speck auf einer Frischhaltefolie auflegen. Bergkäse, Spätzle und Röstzwiebel darauf verteilen und zu einer Rolle zuklappen. 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen lassen.

Etappe 5/8

Eine Weißwurst auf einen Spieß aufspießen. Tiefkühlbrezel auftauen und um den Spieß wickeln. Im Ofen bei 175 Grad für 12 Minuten backen. In süßen Senf tunken und genießen.

Etappe 6/8

Herzen aus Vollkornbrot ausschneiden und mit Obazda bestreichen. Mit rohem Schinken, Speck, Gewürzgurken, Röstzwiebel und Emmentaler belegen. Im Ofen bei 150 Grad für 5 Minuten backen. Danach mit Streichkäse verzieren.

Etappe 7/8

Mit einem Glas einen Kreis aus Leberkäse ausschneiden. Das Gehäuse und den kleinen Kreis in eine heiße Pfanne legen. Ein Ei in das Gehäuse legen und mit dem Pfannendeckel schließen. Kartoffelsalat, Rotkohl und Gewürzgurke oben drauf platzieren. Den kleinen Kreis als Deckel verwenden. Mit Röstzwiebel bestreuen und genießen.

Etappe 8/8

Kleine Salzbrezel in geschmolzene weiße Schokolade tunken und mit Oreo bestreuen. Auf einer Schnur auffädeln.