Weihnachtsstiefel!

Mit Spekulatius-Kuchen und Gl├╝hweincreme­čŤĚ



Gesamtzeit : 25 Minuten

Zutaten f├╝r 6 Personen

1 M├╝rbeteig

Wei├če Schokolade, geschmolzen

125 g Mascarpone

50 g Puderzucker

500 ml Sahne

Rote Lebensmittelfarbe

Spekulatiuscreme

Erdbeermarmelade


Etappe 1/5

Der leeren Colaflasche das Unterteil abtrennen. Beide Teile nebeneinander auf einen M├╝rbeteig positionieren und herumschneiden, sodass der Grundri├č eines Stiefels entsteht. Einen weiteren Stiefel-Grundri├č zu schneiden und beide auf einem Backblech bei 175┬░C 12 Minuten backen.

Etappe 2/5

6 Backpapierstreifen auf ein Brett legen und geschmolzene wei├če Schokolade auf die Streifen geben. Mit einem L├Âffel glattstreichen und zusammenlegen, sodass kleine Schlaufen entstehen. Diese 10 Minuten kalt stellen. Anschlie├čend auf den zusammengedr├╝ckten Teil einer Schlaufe geschmolzene Schokolade geben und weitere Schlaufen darauflegen. So alle Schlaufen zu einer gro├čen Geschenkschleife zusammenbasteln und eine Zuckerfigur in die Mitte legen.

Etappe 3/5

Mascarpone mit Puderzucke und Sahne schlagen. 3 L├Âffel Sahne entnehmen und zur Seite stellen. Die H├Ąlfte der Sahne mit roter Lebensmittelfarbe vermengen, die andere H├Ąlfte mit Spekulatiuscreme vermengen. Etwas Spekulatiuscreme auf einen der Stiefelkeks geben und den Zweiten dar├╝ber legen. Erneut mit Spekulatiuscreme bestreichen.

Etappe 4/5

4 Eier mit 120 g Zucker wei├č aufschlagen und 15 g Kakaopulver unterheben. Ebenso 120 g Mehl unterheben. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und bei 175┬░C 15 Minuten backen. Mit Hilfe der Flasche 6 Scheiben aus dem Kuchen ausstechen. Zwei Scheiben in das Unterteil der Flasche geben. 2 Scheiben auf den Stiefelkeks geben und mit Spekulatiuscreme bestreichen. Dann 1 EL Marmelade auf die Creme streichen. Einen der beiden T├╝rme weiter schichten. Den Anderen mit den zwei Teigscheiben aus dem Flaschenboden bedecken.

Etappe 5/5

Stiefel vollst├Ąndig mit der roten Creme bedecken. Mit der restlichen Sahne eine gro├če Sahnehaube obendrauf geben und die Schokoladenschleife auf die Stiefelspitze setzen. Hohoho, frohe Weihnachten! :)