Spaghetti Pot

Mit Mozarella und Knoblauchbrot-Krone­čŹŁ­čžÇ

4.5

45 Bewertungen

3,9 Mio. Ansichten
Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 25 Minuten

Zutaten f├╝r 4 Personen

300 g rinderhackfleisch

1 zwiebel

1 ei

2 knoblauchzehen

85 g paniermehl

150 g spaghetti

25 g butter

7 scheiben mozzarella

200 ml tomatenso├če

1 pizzateig

20 g parmesan

oliven├Âl

petersilie


Utensilien

Sch├╝ssel

Pinsel


Etappe 1/3

Hackfleisch, gehackte Zwiebel, Knoblauchzehen und Petersilie, Ei und Paniermehl vermengen und 7 Frikadellen formen. In Oliven├Âl anbraten.

Etappe 2/3

Spaghetti in Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Sch├╝ssel mit 5 g Butter einnfetten und mit Mozzarella auslegen. Die gebratenen Frikadellen hineingeben und mit Spaghetti bedecken. Tomatenso├če darauf geben und mit dem Pizzateig bedecken. Die Teigr├Ąnder ├╝ber die Sch├╝ssel h├Ąngen lassen. Diesen 11 mal einschneiden, sodass 12 Streifen um die Sch├╝ssel herum entstehen. Diese zu kleinen Knoten formen und nach oben legen.

Etappe 3/3

Restliche geschmolzene Butter mit gehackter Petersilie und Knoblauchzehe, Oliven├Âl und Parmesan vermengen und auf dem Teig verstreichen. Bei 200┬░C 25 Minuten im Ofen backen, anschlie├čend aus der Sch├╝ssel nehmen und verk├Âstigen.

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier k├Ânnen Sie sich ausdr├╝cken! W├Ąhlen Sie den ÔÇ×FrageÔÇť- oder ÔÇ×TippÔÇť-Modus, je nachdem was sich f├╝r Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit

Entdecken Sie auch