Bananen-Tiramisu

Mit Triple Chocolat!



Gesamtzeit : 40 Minuten

Zutaten für 6 Personen

100 g Zartbitterschokolade

100 g Vollmilchschokolade

100 g weiße Schokolade

150 g gehackte Mandeln

8 Bananen

150 g Mascarpone

600 ml Sahne

1 Vanilleschote

10 Löffelbiskuits

70 g Puderzucker


Utensilien

3 Gläser

1 Wasserflasche

1 Gefrierbeutel


Etappe 1/3

3 Gläser mit jeweils Zartbitter,-Vollmilch,- und weißer flüssiger Schokolade befüllen. In jedes Glas gehackte Mandeln hinzufügen und vermengen. 4 Bananen auf Spieße spießen und in die verschiedenen Schokoladen tauchen. Kalt stellen.

Etappe 2/3

In einer Schüssel Mascarpone, Sahne, Puderzucker und 1 Vanilleschote vermengen. In eine Kuchenform geben. Die Bananen halbieren und am Rand der Kuchenform aufstellen. Löffelbiskuits und Bananenscheiben in der Mitte stapeln. Die Schokoladenreste und die Sahnemasse hinzufügen. Den Vorgang noch einmal wiederholen. Mit der Sahnecreme beenden.

Etappe 3/3

Eine Wasserflasche und einen Gefrierbeutel zu einem Spritzbeutel formen. Mit der restlichen Sahnecreme befüllen und auf dem Kuchen verteilen. Schokoladenreste und Bananen erneut hinzufügen und anrichten. Guten Appetit.