Mini-burger mit grillkäse

Und der amerikanischen hackfleischsoße

9,4 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 50 Minuten

Vorbereitung : 25 Minuten und Kochzeit : 25 Minuten

Zutaten für 4 Personen

2 EL Butter

48 Kroketten

1 Kartoffel

500g Rinderhackfleisch

3 Knoblauchzehen

30g grüne Paprika

30g Zwiebel

1 EL Tomatenmark

100g Ketchup

1 EL brauner Zucker

1 TL Senf

1/2 TL Chili

1/2 TL Worchestershire Sosse

Salz & Pfeffer

400g geriebener Cheddar

4 Hamburger Brötchen

Petersilie

Block Butter


Utensilien

Elektrische grillplatte

Muffinförmchen


Etappe 1/3

Die Muffinform in den Ofen stellen, wärend dieser auf 175 °C vorheizt. Wenn die Form heiß ist, einen Block Butter darauf verreiben um es einzufetten. In jede Form 4 Kroketten legen und mit einer Kartoffel zerdrücken. Für 25 Minuten bei 175 °C backen.

Etappe 2/3

In einer Pfanne Hackfleisch 5 Minuten lang anbraten. Währendessen Knoblauch, Paprika, Zwiebel, Tomatenmark, Ketchup, 1/3 Tasse Wasser, Zucker, Senf, Chili, Worchestershire Sauce, Salz und Pfeffer vermengen. Für weitere 12-15 Minuten über niedriger Hitze braten.

Etappe 3/3

Auf der Grillplatte den Cheddar ausbreiten und zu einem großen Rechteck schmelzen. Die Brötchen darauf legen mit der Innenseite nach unten. Die Käseform abnehmen sobald sie knusprig ist. Die Burgerbrötchen umklappen, dann mit einer Schere entlang der Oberseite schneiden und jeweils eine Krokette hinzufügen. Würzen und mit den restlichen Kroketten Förmchen servieren. Mit Petersilie und Zwiebel bestreuen. Genießen!