Merci-Kuchen mit Chefclub-Spezial

Dieser Marmorkuchen hat Klasse!😏🍫🎩

1,8 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen

100 g zartbitterschokolade

100 g weiße schokolade

100 g dulcey schokolade

1 vanilleschote

180 g butter

merci schokolade

400 g mehl

4 eier

200 g zucker

1 päckchen backpulver

250 g mascarpone

500 ml sahne

200 g geschmolzene vollmilchschokolade

zuckerperlen

50 g puderzucker

himbeeren

heidelbeeren


Utensilien

Backpapier

Chefclub vorlage

Gefrierbeutel


Etappe 1/3

Das Backpapier zu einem Kegel formen.Die geschmolzene Zartbitterschokolade einfüllen. Mit dem Kegel die Umrisse der Chefclub Vorlage zeichnen. Die weiße und Dulcey Schokolade ebenso schmelzen und mit dem Kegel die Vorlage ausfüllen. Kalt stellen.

Etappe 2/3

Zunächst einen klassischen Vanillekuchenteig machen, indem Mehl, Eier, Zucker, Backpulver, die Vanilleschote, Butter und Sahne vermischt werden. Den Teig in die Backform leeren. Die Merci Schokolade in den Teig hineinstecken. Dann 35 Minuten bei 170°C backen.

Etappe 3/3

Die Mascarpone, den Puderzucker und die Crème fraîche vermengen und mixen. In einen Beutel füllen und beiseite stellen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen. Vollmilchschokolade schmelzen und über den Kuchen leeren. Mit Zuckerperlen bestreuen. Das innere Kuchenloch mit der Mascarpone-Creme befüllen und verzieren. Mit Himbeeren, Heidelbeeren und der Chefclub-Figur verziehren und genießen.

Mit der Community teilen!

Kommentare sind für einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das für Ihren Beitrag passender ist.

CC

0/400 Zeichenlimit