Crêpe brûlée

Zwei französische Klassiker vereint

60 Minuten - 6 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

Schritte

Zutaten

1120g Mehl

12 Eier

300g Zucker

15 Eigelb

3 L Milch

2 Vanilleschoten

100g Butter

100g Rohrzucker

1. 1 Kg Mehl mit den Eiern, 100 g Zucker, der geschmolzenen Butter verrühren und 2 L Milch untermischen. Die Crêpes von jeder Seite jeweils 3 Minuten abbacken.

2. Eigelbe mit restlichem Mehl und Zucker verrühren. Die restliche Milch mit den Vanilleschoten zum Kochen bringen. Die Vanilleschoten entfernen und die Milch auf die Mischung geben. Alles erwärmen bis die Masse anzieht und eine Crème entsteht.

3. Auf einer großen Platte einen Crêpe auslegen und mit der Vanillecreme bestreichen. Den Vorgang wiederholen. Mit einer Cremeschicht enden.

4. Den Crêpeturm mit Rohrzucker bestreuen und flambieren. Sich am Anblick des Crêpe brûlées erfreuen und vernaschen.

Entdecken Sie auch

DER SHOP