Raclette einmal anders

Auf köstlichen Spiralkartoffeln



Gesamtzeit : 20 Minuten

Zutaten für 4 Personen

2 große Kartoffeln

Raclette Käse

8 Scheiben roher Schinken

Öl

Gewürzgurken

Pfeffer


Utensilien

2 Essstäbchen

1 Raclettegerät


Etappe 1/3

Von jeder Kartoffel 2 große rechteckige Blöcke abschneiden. Die Blöcke zwischen 2 Essstäbchen legen und parallel über die Breite schneiden, bis das Messer auf die Stäbchen trifft. Die Kartoffelblöcke umdrehen und auf die gleiche Weise diagonal über die andere Seite schneiden, bis eine Art Ziehharmonika entsteht.

Etappe 2/3

Die geschnittenen Blöcke zwischen 2 Gabeln strecken und dann in heißem Wasser frittieren.

Etappe 3/3

Den Raclette Käse auf der Raclette-Maschine schmelzen und eine Schicht Käse über jeden Block Bratkartoffeln gießen. Mit Pfeffer würzen, je 2 Scheiben Schinken und Gurkenscheiben darauf legen und als Sandwich essen.