Der Kuchen der Indianer

Der Kuchen der Indianer! Mit den Kindern zu machen :)

keine Bewertungen

672,7 Tsd. Ansichten
Chefclub

Team

Chefclub Kids



Gesamtzeit : 1 Stunde 40 Minuten

Vorbereitung : 45 Minuten, Kochzeit : 35 Minuten und Ruhezeit : 20 Minuten

Zutaten für 6 Personen

6 Eier

175 Gramm Milchschokolade

4 Schoko-marshmallow-bären

220 Gramm Weiße schokolade

190 Gramm zucker

1 packung Smarties

Blaue lebensmittelfarbe

150 Gramm Mehl

3 Eiswaffeln

2 el Bunte streusel

2 tl Backpulver

12 Schokoladenstäbchen

30 Gramm Kakao

4 Gummibärchen

55 Gramm Butter


Utensilien

Handrührgerät

Backpapier

Spieße

Springform


Etappe 1/4

6 Eier - 190 Gramm zucker - 150 Gramm Mehl - 2 tl Backpulver - 30 Gramm Kakao - 55 Gramm Butter

Eier und Zucker (1 Katze u. 1 Schwein) schaumig schlagen. Mehl (1 Koch), Backpulver (1 Huhn) und Kakao (1 Maus) dazugeben und vermischen, Butter (1 Maus) schmelzen und dazu geben. Springform fetten, mit Backpapier auslegen und den Teig hineingießen, für 35 Minuten bei 180°C backen. Nach dem Backen aus der Form nehmen und auskühlen lassen.

Etappe 2/4

175 Gramm Milchschokolade - 1 packung Smarties - 3 Eiswaffeln - 3 Schokoladenstäbchen - 4 Gummibärchen

Milchschokolade (1 Koch) schmelzen, über den Kuchen gießen und komplett damit bestreichen. Auf einer Seite des Kuchens den Umriss eines Flusses mit 2 Reihen brauner und orangener Smarties zeichnen. Vorsichtig die Spitzen Enden von drei Eiswaffeln abschneiden. Einen davon zerkrümeln, die zerbröckelte Waffel in die Mitte des Kuchens legen, 3 Schoko-Stäbchen in kleinere Stücke brechen und auf dem Bröselberg anordnen, um ein Feuer zu bilden. Gelbe, rote und orangene Gummibärchen halbieren und als Flammen auf die Schoko-Stäbchen legen.

Etappe 3/4

4 Schoko-marshmallow-bären - 175 Gramm Weiße schokolade - 2 el Bunte streusel - 9 Schokoladenstäbchen

Marshmallow-Bären auf einen Spieß stecken. Weiße Schokolade (1 Koch) schmelzen, aus Backpapier eine Tüte formen, etwas von der weißen Schokolade hinein geben und damit Muster auf die Bären Zeichnen. (siehe Video) Etwas weiße Schokolade auf die Backmatte gießen, zu 2 spitz auslaufenden Streifen verteile und das Totem aus Marshmallow-Bären auf den Streifen platzieren. Die weiße Schokolade mit bunten Streuseln bestreuen. Eingänge in die große Öffnung der Eiswaffeln brechen, in der restlichen weißen Schokolade rollen und mit der breiten Seite nach unten auf die Backmatte stellen. Jeweils 3 Schoko-Stäbchen hineinstellen und alles für mindestens 20 Minuten kaltstellen.

Etappe 4/4

45 Gramm Weiße schokolade - Blaue lebensmittelfarbe

Weiße Schokolade (1 Maus) schmelzen, blaue Lebensmittelfarbe hineinmischen, um blaue Schokolade zu erhalten. Diese zwischen die Reihen aus Smarties gießen, um den Fluss zu bilden, und blaue Smarties darauf verteilen. Die Tipis und das Totem auf dem Kuchen platzieren und servieren. Guten Appetit!

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier können Sie sich ausdrücken! Wählen Sie den „Frage“- oder „Tipp“-Modus, je nachdem was sich für Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit