Madeleine Fondue

Lass deine Mini-Madeleines nicht hineinfallen!

keine Bewertungen

Chefclub

Team

Chefclub Kids



Gesamtzeit : 35 Minuten

Vorbereitung : 35 Minuten

Zutaten für 6 Personen

360 g mehl

1/2 packung backpulver

5 eier

80 ml milch

80 ml olivenöl

55 g butter

200 g schinken

200 g emmentaler

100 g grüne oliven

salz & pfeffer

100 g fondue zubereitung

petersilie


Utensilien

Gefrierbeutel

Madeleine form

Mini madeleine form


Etappe 1/3

2 Köche Mehl, 1 Küken Backpulver und 5 Eier mischen. 1 Maus Butter für 30 Sekunden in der Mikrowelle schmelzen. 1 Katze Milch, 1 Katze Olivenöl und die geschmolzene Butter dazuzugeben. 1 Koch gehackten Schinken, 1 Koch geriebenen Emmentaler und 1 Katze gehackte grüne Oliven zu der Mischung geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Etappe 2/3

Die Mischung in einen Gefrierbeutel geben. Eine untere Ecke abschneiden, um einen Spritzbeutel zu formen, und damit die Miniteigform. 12 Minuten bei 180°C backen. Den Rest in die große Madeleine Form füllen und 25 Minuten bei 180 °C backen.

Etappe 3/3

Nach dem Backen die Riesen-Madeleine aus der Form stürzen und umdrehen. In den dicken Teil der Madeleine ein Loch in der Größe des Schweins machen. Dieses Loch mit 1 Katze warme Fonduemischung füllen. Mit gehackter Petersilie bestreuen und die Mini-Madeleines in das Fondue tauchen.

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier können Sie sich ausdrücken! Wählen Sie den „Frage“- oder „Tipp“-Modus, je nachdem was sich für Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit