Weihnachtsstern

Ein interstellarer aperitif ohne backform

Keine Bewertung

Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 40 Minuten

Zutaten für 5 Personen

100 g parmesan

250 g hackfleisch

1 blätterteig

1 eigelb

5 kirschtomaten

5 mozzarella-bällchen

basilikum


Etappe 1/4

Hackfleisch, geriebenen Parmesan und Eier in einer Schüssel mischen. Aus der Masse Hackbällchen formen und mit kleinen Streifen Blätterteig umwickeln.

Etappe 2/4

In die Mitte eines mit Backpapier bedeckten Backblechs einen umgedrehten Eierbecher platzieren. Um den Eierbecher herum die Hackbällchen so platzieren, dass ein Sternmuster entsteht. An den 5 Enden des Sterns jeweils leicht am Blätterteig ziehen, um ihn zuzuspitzen. Den Blätterteig mit Eigelb bestreichen und dann bei 180 °C 35 Minuten im Ofen backen.

Etappe 3/4

Die Mozzarella-Bällchen und die Kirschtomaten halbieren und damit die Hackbällchen garnieren.

Etappe 4/4

Weitere 5 Minuten bei 180 °C im Ofen backen, dann den Eierbecher entfernen. Einige Basilikum-Blätter auf dem Stern verteilen und servieren.

Mit der Community teilen!

Kommentare sind für einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das für Ihren Beitrag passender ist.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit

Entdecken Sie auch