Lachs-Zucchini-Überraschung

Ach uuuups... jetzt wisst Ihr's ja 🤣

25 Minuten - 3 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

3 runde Zucchinis

250g Ricotta

2 Stücke Lachs

1 rechteckiger Blätterteig

1 Mozzarella

1 Eigelb

Dill

Salz & Pfeffer

Utensilien

Backblech

Backpapier

1. Zucchini Köpfe abtrennen und Inneres mit einem Löffel aushöhlen. Gemüsefleisch in Würfel schneiden und mit gewürfeltem Lachs, Ricotta, Dill, Salz und Pfeffer vermengen. Zucchinis mit der Mischung füllen.

2. Teig in 1cm breite Streifen schneiden und diese um die Zucchinis setzen. 4 Stäbchen aus dem Mozzarella schneiden und in die Zucchinis setzen. Den Teig mit Eigelb bestreichen.

3. Zucchinis mit Kopf auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im Ofen bei 180°C 25 Minuten backen. Mit Dill bestreuen und genießen.

DER SHOP