Schokotraum mit Banane

Beste Kombi đŸ€©

11,4 Mio. Ansichten

Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten fĂŒr 6 Personen

4 bananen

1 quadratischer blÀtterteig

4 eier

130 g zucker

1 pck vanillezucker

130 g butter

200 g zartbitterschokolade

1 pck backpulver

100 g mehl

40 g mascarpone

200 ml sahne

30 g puderzucker

schokoraspeln

salz


Utensilien

Nudelholz

Spritzbeutel


Etappe 1/3

Den Bananen die AnfĂ€nge und Enden abschneiden, zusammen auf dem BlĂ€tterteig zu einem Kreis legen und andrĂŒcken, sodass man die AbdrĂŒcke erkennen kann. Die AbdrĂŒcke mit jeweils 0,5 mm Abstand zueinander einschneiden. . Die Einschnitte ineinander flechten, dafĂŒr jeweils einen Einschnitt unter dem nĂ€chsten Einschnitt einfĂ€deln, und dann ĂŒber den nĂ€chsten Einschnitt legen. Fortsetzen bis die Tour abgeschlossen ist. Die TeigrĂ€nder mit dem Nudelholz platt wĂ€lzen.

Etappe 2/3

Die geschĂ€lten Bananen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und den Teig darauf geben. Die RĂ€nder schön unter den Bananen verschließen. Nun in einer SchĂŒssel Eier, Zucker, Vanillezucker und geschmolzene Zartbitterschokolade vermengen. Mehl und Backpulver hinzufĂŒgen und die Mischung auf den Teig geben. Im Ofen 25 Minuten bei 175°C backen.

Etappe 3/3

Mascarpone mit Sahne und Puderzucker steif schlagen, in den Spritzbeutel geben und dekorativ auf dem Kuchen verteilen. Mit SchokostĂŒckchen bestreuen und in StĂŒcken servieren.

Mit der Community teilen!

Kommentare sind fĂŒr einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das fĂŒr Ihren Beitrag passender ist.

CC

0/400 Zeichenlimit