Die falsche Zigarre

Die falsche Zigarre! Die Illusion ist perfekt ­čśő­čŹź

keine Bewertungen

1,1 Mio. Ansichten
Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 2 Stunden 10 Minuten

Vorbereitung : 35 Minuten, Kochzeit : 35 Minuten und Ruhezeit : 1 Stunde

Zutaten f├╝r 3 Personen

375 Gramm Zartbitterschokolade

1 M├╝rbeteig

15 Gramm Puderzucker

50 Gramm Butter

15 Gramm Kakaopulver

250 ml Schlagsahne

2 Eier

4 cl Whisky

40 Gramm zucker

2 cl Ahornsirup

30 Gramm Mehl


Utensilien

Spie├če

Frischhaltefolie

Pinsel

Streichh├Âlzer

Spritzbeutel

Aschenbecher

Zigarren


Etappe 1/5

100 Gramm Zartbitterschokolade - 50 Gramm Butter - 2 Eier - 40 Gramm zucker - 30 Gramm Mehl

Gr. Zartbitterschokolade gemeinsam mit der Butter schmelzen. Vermischen und Eier, Zuckern und Mehl hinzugeben. Mischen, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig i eine Kuchenform gie├čen und f├╝r 20 Minuten bei 180┬░C backen.

Etappe 2/5

100 Gramm Zartbitterschokolade - 15 Gramm Kakaopulver

Gr. Zartbitterschokolade schmelzen. Jeweils einen Spie├č in eine der drei Zigarren Stecken und diese in Frischhaltefolie wickeln. Restliche Folie abschneiden. Die Zigarre mit geschmolzener Schokolade bestreichen, mit Kakaopulver bestreuen und das ├╝bersch├╝ssige Kakaopulver mit einem Pinsel entfernen.

Etappe 3/5

175 Gramm Zartbitterschokolade - 250 ml Schlagsahne - 4 cl Whisky - 2 cl Ahornsirup

Schlagsahne, Whisky, Ahornsirup in einem Topf erhitzen. Unter konstantem R├╝hren zum Kochen bringen. Die restliche Schokolade in eine Sch├╝ssel geben und die hei├če Sahnemischung dar├╝ber gie├čen. Mischen bis eine glatte, gleichm├Ą├čige Masse entsteht. F├╝r eine Stunde kaltstellen.

Etappe 4/5

1 M├╝rbeteig

Drei Streichh├Âlzer auf den M├╝rbeteig legen. Anhand ihrer L├Ąnge einen Steifen zurechtschneiden. Davon gleichm├Ą├čige Streifen, ungef├Ąhr in der Gr├Â├če der Streichh├Âlzer, abschneiden. Die Steifen auf ein, mit Backpapier oder einer Backmatte ausgelegtes, Backblech legen und f├╝r 15 Minuten bei 160 ┬░C backen. Die Whisky-Ganache in eine Spritzt├╝te f├╝llen.

Etappe 5/5

15 Gramm Puderzucker

Puderzucker und restlichen Kakao mischen. Die Schoko-Zigarren vorsichtig von ihrer Form abnehmen. Mit der Ganache und St├╝cken des Schokokuchens f├╝llen, mit Ganache abschlie├čen und dieses Ende in die Kakao-Zucker-Mischung bestreuen. Den Aschenbecher mit etwas Kakao-Asche, Teig-Streichh├Âlzern und den Zigarren dekorieren. Guten Appetit!

Mit der Community teilen!

Irgendwelche Kommentare zu diesem Rezept? Hier k├Ânnen Sie sich ausdr├╝cken! W├Ąhlen Sie den ÔÇ×FrageÔÇť- oder ÔÇ×TippÔÇť-Modus, je nachdem was sich f├╝r Ihren Kommentar besser eignet.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit