Raclette Becher

Einmal to go bitte!

40,7 Mio. Ansichten

Gesamtzeit : 20 Minuten

Zutaten für 5 Personen

1 Zwiebel

75 g Speckwürfel

4 Kartoffeln

50 g Speisestärke

10 g Butter

150 g Mehl

150 g Paniermehl

4 Eier

Raclette Käse

Gewürzgurken

Salat

Olivenöl

Salz & Pfeffer

Petersilie

Coppa (italienischer Schinken)


Utensilien

1 Shotglas

Frischhaltefolie

Becher


Etappe 1/2

Becher in Frischhaltefolie einwickeln. Eine Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in der Pfanne mit Olivenöl, Salz und Pfeffer anbraten. Speckwürfel ebenfalls braten. Kartoffeln mit Speisestärke, Butter, Salz und Pfeffer vermengen und zu einem Püree verarbeiten. Dann in die Becher leeren. Mit einem Shotglas eine Glasform formen. In den Gefrierschrank stellen.

Etappe 2/2

Anschließend das den Kartoffelbecher in Mehl, geschlagene Eier und Paniermehl wälzen und in heißem Öl frittieren. Die Becher mit Zwiebeln, Speckwürfel, Raclette-Käse, italienischem Schinken, Gewürzgurken und Petersilie befüllen.