Zickzack-Kartoffelgratin

Die käsige Beilage 😋🧀

40 Minuten - 6 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

Muskatnuss

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Cornichons

Chefclub-Gewürzmix Salat

1,5kg Kartoffeln

1 Zwiebel

600g Rinderhackfleisch

100ml Sahne

100g Butter

12 Scheiben Raclette-Käse

1 rote Zwiebel

120g Speck

Utensilien

1 Auflaufform

1. 4 Kartoffeln der Länge nach halbieren. 2 Scheiben à 0,5 mm Dicke aus jeder Kartoffel schneiden und den Rest klein schneiden. Die 8 Streifen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und die Stücke versetzt darauf geben. Olivenöl darüber geben. Im Ofen 20 Minuten bei 175°C backen. Die restlichen Kartoffeln in kochendem Wasser kochen.

2. In einer Pfanne Zwiebel in Olivenöl andünsten, Rinderhackfleisch dazu geben, salzen, pfeffern und die Zubereitung in die Auflaufform geben.

3. Die in Wasser gekochten Kartoffeln in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer, Sahne und Muskatnuss verfeinern und zum Püree stampfen. Auf das Hackfleisch geben. Die Ofen-Kartoffel darauf anrichten, Raclette-Käse und rote Zwiebel darüber verteilen und im Ofen bei 180°C 20 Minuten backen. Anschließend mit Cornichons, gebratenem Speck und Petersilie anrichten und mit Salat mit der Chefclub-Gewürzmischung servieren.

DER SHOP