Eis in Schokoschälchen

Keine Lust zu spülen? Machen Sie die Schälchen selbst!



Gesamtzeit : 30 Minuten

Zutaten für 6 Personen

200 g Milchschokolade

200 g weiße Schokolade

400 g Zartbitterschokolade

3 Eier

100 g Zucker

50 g Butter

50 g Mehl

1 L Sahne

250 ml Kondensmilch

1 Vanilleschote

Zuckerstreusel

Sprühsahne


Utensilien

Luftballons


Etappe 1/3

Milchschokolade, weiße Schokolade und Hälfte der Zartbitterschokolade getrennt schmelzen lassen und in eine große Schüssel geben, ohne sie miteinander zu vermischen. Luftballons aufblasen und in die Schokolade tunken. Auf Backpapier auskühlen lassen und 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Anschließend die Ballons aufstechen und alles Reste entfernen.

Etappe 2/3

Eier, Zucker, restliche geschmolzene Zartbitterschokolade, geschmolzene Butter und Mehl vermengen. In eine Kuchenform geben und bei 180°C 10 MInuten backen.

Etappe 3/3

Sahne aufschlagen und mit Vanilleschote und Kondensmilch vermengen. Mit dem Schokoladenkuchen vermengen. Vorsichtig in die Becher geben und mit Sprühsahne dekorieren.