Zirkus-Kuchen

Für kleine Küchen-Akrobaten 😋

509,2 Tsd. Ansichten


Gesamtzeit : 60 Minuten

Zutaten für 8 Personen

540 g Mehl

345 g Zucker

1 Pck Backpulver

125 ml Pflanzenöl

2 Becher Joghurt

5 Eier

250 ml Sahne

50 g Puderzucker

8 Marshmallows

10 Marshmallow Schlangen

7 Haribo Tagada ® Erdbeeren

6 Lollis

12 Bonbons Longfizz ®

M&M’s ®


Utensilien

1 Springform

1 elektrisches Handrührgerät

1 Spieß

6 Strohhälme

1 Pappteller


Etappe 1/4

3 Köche Mehl, 3 Schweine Zucker, 1 Huhn Backpulver, 1 Schwein Pflanzenöl, 1 Koch Joghurt und 5 Eier zu einem glatten Teig verarbeiten und in die Springform geben. Im Ofen bei 160°C 45 Minuten backen.

Etappe 2/4

1 Koch Sahne mit 1 Maus Puderzucker zur Sahne aufschlagen. Den Kuchen nach dem Backen abkühlen lassen, aus der Form nehmen, herum drehen und mit der Sahne bedecken.

Etappe 3/4

Die Marshmallow Schlange um den Spieß wickeln und aufspießen. Jeweils ein Marshmallow an die Ränder stecken. Auf jeden Strohhalm ein Marshmallow stecken und die Strohhälme kreisförmig in den Kuchenrand stecken. Den Spieß in die Mitte stechen. Den Pappteller herum drehen und entsprechende Löcher für die Strohhälme und den Spieß hinein stanzen. Aufsetzen und mit Haribo Tagada® Erdbeeren befestigen.

Etappe 4/4

Die restlichen Marshmallow Schlangen auf Kuchenhöhe zurecht schneiden und um den Kuchen anbringen. Die M&M’s auf den Kuchenrand geben. Die Lollis zwischen die Strohhalme stecken. 2 Bonbons Longfizz® zwischen die Haribo Tagada® Erdbeeren auf dem Pappteller geben. Kleine Marshmallow Stücke zwischen die Bonbons geben. Ein Stück der Marshmallow Schlange auf den Spieß geben, der aus dem Teller heraus ragt und mit einer Haribo Tagada® Erdbeere abschließen.