Original
Zip-Omelett

Wer sagt, ein omelett muss in der pfanne zubereitet werden?

  • Zutaten für
    2 Personen
  • Zubereitung
    20 Minuten

Video preview

Schritte

  1. Die Paprika in kleine Würfel und den Schinken in Streifen schneiden, die Zwiebel fein hacken.

  2. Die Eier in den Ziploc®-Gefrierbeutel aufschlagen, salzen, pfeffern, den Beutel verschließen und kraftvoll schütteln. Den Beutel öffnen und die gehackte Zwiebel, die Paprikawürfel, die Schinkenstreifen und den geriebenen Käse einfüllen. Den Beutel verschließen und erneut schütteln.

  3. Den Beutel in einen Topf mit siedend heißem Wasser tauchen und 15 Minuten kochen lassen. Das Omelett aus dem Beutel nehmen und mit Tomatensoße und Avocado-Würfeln servieren.


Entdecken
Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen