Original
Mozzarella-Zwiebelringe

Eine unschlagbare kombination!

  • Zutaten für
    6 Personen
  • Zubereitung
    15 Minuten

Video preview

Schritte

  1. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden und die einzelnen Ringe mit den Fingern herausdrücken. Den Mozzarella der Länge nach in Scheiben schneiden, dann jede Scheibe der Länge nach halbieren.

  2. Zwei Zwiebelringe unterschiedlicher Größe nehmen, sodass ein Streifen Mozzarella zwischen die beiden Ringe platziert werden kann. Auf die gleiche Weise so viele Mozzarella-Zwiebelringe formen, wie es geht, dann 1 Stunde ins Gefrierfach stellen.

  3. Alle Zwiebelringe panieren. Dazu nacheinander in Mehl, geschlagenen Eiern und Paniermehl wenden. Anschließend 5 Minuten in Öl frittieren.

  4. In die erwärmte Tomatensoße dippen und genießen.


Entdecken
Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen