Oster-Tiramisu

Für köstliche Festtage 😍

30 Minuten - 6 Personen

Von der Community nachgekocht

Zutaten

Schritte

Zutaten

100g weiße Schokolade

50g Zartbitterschokolade

200g Mascarpone

400ml Sahne

60g Puderzucker

1 Vanilleschote

1 Osterschokoei

Smarties

Kakaopulver

Haribo Primavera Erdbeeren

1 großes Kinder Ü-Ei

Löffelbiskuits

Kaffee

3 kleine Ü-Eier

Utensilien

Gefrierbeutel

1. Mit geschmolzener weißer Schokolade und Zartbitterschokolade Hasenohren auf Backpapier zeichnen. 30 Minuten kalt stellen. Mit einem Korkenzieher kleine Löcher in den Deckel einer Pringlesdose einschlagen.

2. In einer Schüssel Mascarpone, Sahne, Puderzucker und 1 Vanilleschote mixen. Etwas Creme in die Pringlesdose und in einen Gefrierbeutel geben. Ein XXL Kinderüberraschungsei herbeinehmen und mit Sahne bestreichen. Löffelbiskuits in Kaffee tunken und in das Ü-Ei geben. Den Vorgang wiederholen. Den selben Vorgang bei 3 kleinen Ü-Eiern machen und für 30 Minuten kalt stellen.

3. Eine Orange in die Pringlesdose geben und hinunterdrücken, damit die Sahnecreme aus den Löchern quillen kann. Über dem XXL Ü-Ei verteilen. Mit Kakaopulver bestreuen und die kleinen Ü-Eier an den Seiten verteilen. Mit Sahnecreme bestreichen und verzieren. Haribo Primavera Erdbeeren und Smarties, sowie die Hasenohren als Verzierung herbeinehmen.

DER SHOP