Erdbeer-Törtchen extrem!

So geht Genuss!

5,5 Mio. Ansichten


Gesamtzeit : 35 Minuten

Zutaten für 6 Personen

30 Erdbeeren

30 Spekulatius-Kekse

35 Löffelbiskuits

150g weisse Schokolade

80g Butter

500ml Schlagsahne

1 Becher Chefclub Erdbeer Sorbet

Früchte Coulis


Utensilien

Spieß

Frischhaltefolie

Plastikbeutel

Reibe

Muffinform

Kuchenform


Etappe 1/5

Erdbeeren auf einen Spieß stecken und mit einem Messer halbieren. Mit einer Reibe den Spekulatius zerkleinern. Fünf Löffelbiskuits auf einen Spieß stecken und die Kanten, wie im Video gezeigt, abschneiden. Den Vorgang zweimal wiederholen.

Etappe 2/5

Den Spieß entfernen und die Enden der Löffelbiskuits in geschmolzene, weisse Schokolade dippen. Auf Frischhaltefolie sternförmig anrichten, dann in eine Muffinform drücken. Mit den restlichen Löffelbiskuits wiederholen und kalt stellen.

Etappe 3/5

Butter schmelzen und mit dem zerkleinerten Spekulatius mischen, dann den Boden einer Kuchenform damit auslegen. Die Erdbeerscheiben, wie im Video gezeigt, am Rand der Form anrichten. Schlagsahne schlagen und in der Kuchenform verteilen.Die restlichen Löffelbiskuits mit dem Früchte Coulis bedecken und auf die Sahneschicht geben. Die restlichen Erdbeerhälften darauflegen.

Etappe 4/5

Anschließend den Schritt mit der Sahne, den Löffelbiskuits und dem Früchte Coulis, sowie den Erdbeeren wiederholen. Zuletzt die restliche Sahne darauf verteilen und für 2 Stunden kalt stellen. Früchte Coulis über den Kuchen gießen und vorsichtig aus der Form nehmen.

Etappe 5/5

Die Löffelbiskuits-Sterne auf den Kuchen setzen und mit etwas Früchte Coulis garnieren. In jeden Stern eine Kugel Chefclub Erdbeer Sorbet geben, mit den restlichen Erdbeeren dekorieren und genießen!