Gefülltes französisches Omelett!

Mit leckeren Kartoffelringen als Beilage 🧀😋

4 Mio. Ansichten

Gesamtzeit : 25 Minuten

Vorbereitung : 25 Minuten

Zutaten für 4 Personen

4 Scheiben Toastbrot

2 Scheiben Emmentaler

2 Scheiben Schinken

3 Eier

Kartoffelpüree

60g Butter

100g Mozzarella

Öl

elektrische Grillplatte


Utensilien

Gefrierbeutel

Pipette


Etappe 1/3

Brotscheiben, Emmentaler und Schinken nebeneinander anrichten und in drei Streifen schneiden. Käsestreifen auf die erste Reihe der Brotscheiben legen und Schinkenstreifen auf die zweite Reihe. Das Eiweiß und das Eigelb mit einer Pipette trennen.

Etappe 2/3

Püree in einen angeschnittenen Gefrierbeutel geben und Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Die Püree-Ringe in heißem Öl frittieren. Die Grillplatte mit Butter bestreichen und die Stäbchen auf jeder Seite braten, dabei flach drücken. Ein Rechteck aus geriebenem Mozzarella auf die Grilplatte legen, einen Spieß in die Mitte setzen und ein Stäbchen darauf setzen. Das Eiweiß und Eigelb in einem kontinuierlichen Muster darauf gießen und Stäbchen darin wenden. Wiederholen.

Etappe 3/3

Mit Kartoffelringen und Ketchup servieren!