Apfelbaum als Dessert

Verfeinert mit Schokolade ­čŹÄ­čŹź­čî│

26,6 Mio. Ansichten

Gesamtzeit : 85 Minuten

Vorbereitung : 30 Minuten, Kochzeit : 25 Minuten und Ruhezeit : 30 Minuten

Zutaten f├╝r 6 Personen

250g Mehl

155g Butter

50g Zucker

2 Eier

30g gemahlene Mandeln

30g Puderzucker

100g Milchschokolade

10 Äpfel

Salz

Spie├če


Utensilien

Apfelentkerner

Plastikh├╝lle


Etappe 1/3

M├╝rbeteig: Mehl, 115g Butter in St├╝cken, Zucker, Salz und etwas Wasser zu einem Teig verarbeiten. 1 Eigelb hinzuf├╝gen und 30 Minuten ruhen lassen, dann ausrollen. Mandelf├╝llung: gemahlene Mandeln, die restliche Butter und Puderzucker verr├╝hren.

Etappe 2/3

Einen Baum zeichnen, wie im Video gezeigt und in eine Plastikh├╝lle legen. Milchschokolade schmelzen, dann in die Mitte gie├čen. Einen Apfel halbieren und damit den Baum formen, f├╝r den Stamm einen L├Âffel benutzen. Wiederholen und f├╝r 30 Minuten k├╝hlen.

Etappe 3/3

Spie├če wie im Video gezeigt in einen Apfel stecken, dann mit dem Apfelentkerner schneiden. Wiederholen f├╝r 10 St├╝cke. Jedes in die restliche Milchschokolade tauchen und um den Teig anordnen. Den Teig um den Rand klappen um ein Blattmuster zu erzeugen. Mandelf├╝llung darauf verteilen und f├╝r 25 Minuten bei 175 ┬░C backen. Die restlichen ├äpfel in d├╝nner Streifen schneiden und kochen. Einen Schokoladen-Baum in die Mitte des Kuchens stecken, den zweiten halbieren und wie im Video gezeigt anbringen. Die Apfelst├╝cke anordnen und genie├čen!