Blutiger Brie

Vorsicht... in den Nächten sind komische Gestalten unterwegs👻🧠💀



Gesamtzeit : 20 Minuten

Zutaten fĂĽr 6 Personen

1 Brie-Käse

Tomatensosse

Merguez

Blätterteig

1 kleine Kartoffel

1 schwarze olive

Chili


Etappe 1/4

Einen Brie halbieren. Das Innere auslöffeln und in eine Kasserolle auf kleiner Flamme geben. Schmelzen lassen. Dann mit Tomatensoße und Merguez vermengen. Zurück in den leeren Käselaib geben und verschließen.

Etappe 2/4

Den Brie auf einen Blätterteig geben und die Ecken umschlagen. Fest eindrehen. Teigreste in feine Streifen schneiden und auf dem Brie anbringen, sodass er aussieht wie eine Mumie.

Etappe 3/4

Eine Kartoffel der Länge nach halbieren und beide mit den Schnittflächen auf den Camembert legen, um die Augen zu formen. Mit Oliven und Chili die Pupillen nachstellen.

Etappe 4/4

Halbierte Merguez ebenso mit Teigstreifen einwickeln und alles im Ofen 25 Minuten bei 180°C backen.