Garten-Quiche

Garten-Quiche! Mit essbaren Blumen und Bienen

Keine Bewertung

Chefclub

Team

Chefclub



Gesamtzeit : 1 Stunde 5 Minuten

Vorbereitung : 20 Minuten und Kochzeit : 45 Minuten

Zutaten für 4 Personen

1 scheibe cheddar

1 scheibe emmentaler

5 schwarze oliven

1 blätterteig

4 eier

300 ml sahne

salz und pfeffer

100 g schinkenstreifen

100 g mozzarella

1 zucchini

6 kirschtomaten


Utensilien

Tarteform


Etappe 1/2

Aus dem Cheddar Kreise ausschneiden. Aus dem Emmentaler Flügel ausschneiden und zwei an jeden Cheddarkreis legen. Dann schwarze Oliven in Halbkreise und Streifen schneiden, daraus den Kopf und die Streifen der Bienen legen.

Etappe 2/2

Den Blätterteig in die Tarteform legen und mit einer Gabel einstechen. Dann mit Reis oder Hülsenfrüchten für 15 Minuten bei 180 °C blindbacken. Die Eier mit der Sahne verrühren, salzen und pfeffern. Die Schinkenstreifen und den geriebenen Mozzarella auf den Teig legen. Die Eiermischung darüber gießen. Die Zucchini so schälen, dass 6 lange dünne Streifen und 10 kleine dünne Streifen entstehen. Die Kirschtomaten halbieren und jeweils einen Einschnitt bis zur Hälfte machen. Die Quiche mit den Zucchini Streifen belegen und die Kirschtomaten zu Blüten formen, anschließend für 30 Minuten bei 180 °C in den Ofen schieben. Die Käse-Bienen darauf garnieren und servieren!

Mit der Community teilen!

Kommentare sind für einen freien Austausch zu diesem Rezept. Bevorzugen Sie "Frage" oder "Trick", wenn das für Ihren Beitrag passender ist.

ChefClub

0/400 Zeichenlimit